Evangelische Grundschule Magdeburg

 

Leider erlaubt es uns die aktuelle Corona-Situation nicht, die Türen unserer Schule in diesem Jahr wie sonst üblich einmal für alle Interessierten zu öffnen. Gleichwohl laden wir Sie zumindest zu einem digitalen Rundgang ein. Erfahren Sie dabei nicht nur, wo bei uns gelehrt und gelernt wird, sondern auch wie.

Wir freuen uns, dass am 1. März 2021 für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule der Präsenzunterricht wieder starten konnte. Es besteht jedoch weiterhin keine Präsenzpflicht. Das bedeutet, dass Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind die Schule besucht oder zu Hause bleibt.  

Bitte beachten Sie, dass für SchülerInnen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen, kein Anspruch auf Distanzunterricht oder Notbetreuung besteht. Die Lernaufgaben sind dann häuslich vom Kind anzufertigen und müssen, je nach Absprache mit der Lehrerin, übermittelt werden. 

Wie bereits im letzten Schulhalbjahr an unserer Schule praktiziert, werden die Kinder ausschließlich in ihrer Klassenkohorte von einem fest zugeordneten Stammpersonal betreut. Die Fachlehrerinnen werden deshalb ggf. im digitalen Unterricht eingesetzt. Die Trennung der Kohorten erstreckt sich ferner auf die Schulanfangs- und Endzeiten, die Pausen und die Essenzeiten, so dass die Infektionsketten möglichst kurzgehalten werden. 

Im Schulgebäude besteht Maskenpflicht, im Klassenraum nicht. Ihre Kinder können weiterhin ihre normalen Masken tragen, da FFP-2- Masken in der Schule nicht vorgeschrieben sind. Alle weiteren AHA+L Hygieneregeln haben weiterhin bestand. Wir bitten Sie auch weiterhin, nur gesunde und symptomfreie Kinder in die Schule gehen zu lassen.

Wir bitten um Verständnis, dass über die Nichtteilnahme am Präsenzunterricht wöchentlich (spätestens freitags) eine Erklärung der Erziehungsberechtigten abzufordern ist. Die Entscheidung der Erziehungsberechtigten ist für die jeweilige Woche verbindlich.  

Seit dem 1. März befindet sich auch der Hort im eingeschränkten Regelbetrieb. Eine Betreuungszeit wird dann von Montag bis Freitag von 6:30 bis 17 Uhr angeboten. 

Eltern ist das Betreten des Schulgeländes leider auch weiterhin in der Regel untersagt.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte im Sekretariat der Schule. 

Wir hoffen, dass wir auch weiterhin gemeinsam mit unserem Hygienekonzept und viel Verständnis füreinander durch die kommende Zeit unser Schul-Schiff möglichst sicher und besonnen fahren können. 

 

Wir grüßen Sie voll Zuversicht und dem Wunsch, Sie mögen gesund bleiben. 

 

Im Namen des gesamten Teams der Evangelischen Grundschule Magdeburg 

 

Ihre 

Anja Leiß, Schulleitung


Einfach Mensch sein

Einfach Mensch sein ist ein Privileg derer, die nichts zu befürchten haben aufgrund ihrer Geburt,“ sagte Marina Weisband in ihrer bewegenden Bundestagsrede am Tag des Holocaustes in der vergangenen Woche. "Einfach Mensch sein" - das könnte auch das Motto unserer Schule sein, eine Schule ohne Rassismus und mit Courage.